Loreley Aktuell



Umweltsiegel in Silber

Weinhotel Landsknecht in St. Goar erhält Umweltsiegel in Silber ...

Weiterlesen »

Stadtführung St. Goar und St. Goarshausen

"Ritter, Burgen und 'ein' Heiliger" - eine nicht alltägliche Stadtführung

Seit ewigen Zeiten sind die beiden Schwesternstädte St. Goar und St. Goarshausen durch Geschichte und Geschichten, durch Burgen, Ritter und „Einen“ Heiligen miteinander verbunden. Seit ewigen Zeiten trennt sie der Rhein. Nur eine Fähre bringt „rüber“ und „nüber“.

Wie entstanden die Burgen „ Katz“, „Maus“ und „Rheinfels“?
Wie lebten die Ritter hier am Rhein?
Warum wurden die Grafen von Katzenelnbogen so unermesslich reich?
Was hat ein Heiliger mit der Nixe Loreley zu schaffen?
Warum musste Karl der Große wieder umkehren?
Wie kamen die beiden Städte zu ihrem Namen?
Wer waren die ersten Menschen hier?

Die mittelalterlich gekleidete Burgmagd, die Sie begleitet, weiß auf all diese Fragen eine Antwort und versteht es trefflich zu erzählen was sich so alles zugetragen hat. Bei Hofe und bei Kirchens, in den Schänken und auf der Gassen. Gemeinsam gehen Sie auf die Fähre und erkunden die beiden Schwesterstädte links und rechts des Rheins. Die alte Krypta gehört ebenso dazu wie die Grabplatte des Hl. Goar als letztes Überbleibsel einer großen Geschichte.

Dauer: 1 1/2 Stunden barrierefrei
Gut mit einer Kaffeetafel oder Weinprobe zu verbinden.

Anmeldung und Infos
Fon: +49 (0) 6774 – 745
Fax: +49 (0) 6774 – 8174
Mail: info@tempus-rhenus.de

Google
Web loreleyinfo.de
Quelle: Foto Loreleyfelsen Felix König
© 2006 - 2014 go_on Software GmbH
Deutsch Englisch Französisch Spanisch Italienisch Chinesisch Niederländisch Loreley Info Polnisch Loreley Info Türkisch Japanisch